Ringo Rohe

trying to keep the rubber side down

Den Rest tanze ich

Wie ein wahnsinniger kurble ich mich einen beachtlichen Anstieg in einem Wald nach oben, auf dem Gepäckträger irgendwas über 10 Kilo. Alleine die Tatsache dass ich mit Gepäckträger fahre ist schon seltsam genug. Es ist irgendwann kurz nach Mittag, 14 Uhr oder so. Mir tut so gut wie alles weh. Ich frage mich wer eigentlich diese Scheiß Idee hatte und doch habe ich ein riesiges Grinsen im Gesicht. Dann fällt es mir wieder ein: Wie so oft wenn man sich diese Frage stellt, war man selber der Idiot mit der Idee...

mehr auf https://blog.ringorohe.de/2014/05/11/den-rest-tanze-ich/

Der Himmel bricht…

Ostern 2017 – Wir sind ein paar Tage am Meer, wie jedes Jahr. Dieses mal der Darß, Prerow. Das Wetter wechselt von stürmisch über pralle Sonne zu Wolkenbruch. Heute will ich unbedingt die Bunker an der Steilküste Wustrow fotografieren, also packen wir den Fotokram in den Kofferraum und fahren nach Niehagen um von dort zur … Der Himmel bricht… weiterlesen

mehr auf https://foto.ringorohe.de/2017/04/15/der-himmel-bricht/